Schöne Haut ohne Falten und Pickel dank Antifaltencremes

Schöne Haut dank AntifaltencremesFalten oder Pickel sind ein alltägliches Problem, welches Menschen jeder Altersgruppe treffen kann. Dabei können Hautunreinheiten und Falten mit einfachen Mitteln bekämpft werden, um wieder glatte und makellose Haut zu bekommen. Lesen Sie hier die besten Tipps, damit Hautunebenheiten und Mitesser bald der Vergangenheit angehören.

Die Ursachen für Hautunreinheiten und Falten sind vielfältig und reichen von mangelhafter oder falscher Pflege über eine ungesunde Ernährung bis hin zu psychischem Stress. Wird die Haut nur selten von Schmutz, überschüssigem Talg befreit und bekommt zu wenig Feuchtigkeit, ist das ebenso schädlich wie eine Überpflegung.

Zu wenig Pflege führt zu verstopften Poren, zu viel Pflege schädigt den natürlichen Säureschutzmantel der Haut und erleichtert Keimen das Eindringen. Es ist also wichtig, das richtige Gleichgewicht zu finden, damit die Haut reibungslos funktionieren kann. Wer zu Pickeln oder Falten neigt, sollte zudem auf Alkohol und Nikotin verzichten, denn diese Gifte schädigen nicht nur die inneren Organe, sondern auch die Haut und können Falten oder Spätakne, also Akne in einem Alter jenseits der Pubertät, zur Folge haben. Das gleiche gilt für Stress und Schlafmangel, denn nicht umsonst wird die Haut auch als Spiegel der Seele bezeichnet.

Schöne Haut – Keine Falten durch Antifaltencreme

Sie müssen sich nicht gleich unters Messer legen um Falten los zu werden. Heutige Anti-Aging Mittel sind durch immer neuere Verfahren sehr hautverträglich und wirkungsvoll.

So können gerade Fältchen um die Augen oder um die Mundwinkel gut gemildert werden. Auch so genannte Zornesfalten auf der Stirn können mit einer Antifaltencreme behandelt werden. Wer unter oberflächlichen Falten leidet kann auf Cremes mit Kollagen zurückgreifen. Dies ist eine ganz weiche Substanz, die aufpolsternd und füllend wirkt. Der Nachteil an Kollagen ist jedoch, dass man darauf allergisch reagieren kann. Daher sollte Sie entweder einen Allergietest durchführen oder eine solche Antifaltencreme zuerst an einer kleinen Stelle testen.

Ganz neu auf dem Markt sind Antifaltencremes mit Hyaluron. Diese zögern angeblich den Alterungsprozess weit hinaus, und sind gerade in Hollywood der angesagte Trend. Durch Hyaluron wird der natürliche Abbau des Bindegewebes gestoppt. Gerade der Bereich um die Wangen ist vom Bindegewebsabbau stark betroffen. Die Antifaltencreme gleicht die Falten von innen aus, was das Gesicht sehr natürlich wirken lässt. Das allgemeine Problem bei der Faltenbehandlung ist allerdings, dass sie meist nicht auf ewig hält. Spätestens nach einigen Monaten, je nach Hauttyp muss wieder eine Antifaltencreme benutzt werden, um dauerhaft junge, schöne Haut zu haben. Doch auch dieser Effekt wird durch immer bessere Verfahren länger halten. Zwei sehr gute Anti-Aging Sets mit einem ausführlichen Test für eine äußere und innere Anwendung finden Sie hier von Auvela und Hydroface.

Zum Auvela Serum Test: http://www.schlank-fit-vital.com/auvela-hautpflege/

Zum Hydroface Test: http://www.antifaltencreme-test.org/hydroface-anti-aging-system/

Schöne Haut – Tipps gegen Pickel

Dermatologen empfehlen, die Haut zweimal täglich sanft zu reinigen, um die Poren von Fett und Schmutz zu befreien. Nicht jedes Reinigungsmittel ist dabei für jeden Hauttyp geeignet, weshalb Sie nur solche Pflegeprodukte wie Antifaltencremes, Make-UP, Lotions usw. kaufen sollten, die perfekt auf Ihre Haut abgestimmt sind. Personen mit empfindlicher Haut sollten zudem gesteigerten Wert darauf legen, dass Waschgels und Feuchtigkeitcremes keine Konservierungs- oder Duftstoffe enthalten, da dies die Hautprobleme noch weiter verschärfen könnte. Um den Heilungsprozess der Haut zu unterstützen, können Anti-Pickel-Produkte wie z.B. von Eucerin sinnvoll sein. Keinesfalls sollten Sie versuchen, die Pickel auszudrücken, denn das kann zu Entzündungen oder sogar zu unschönen Narben führen.

Schöne Haut ist kein Geheimnis

Niemand muss mit Hautunreinheiten oder Falten leben. Sowohl ein Wechsel der Pflegeprodukte wie Auvela Anti Aging Serum oder Hydroface, als auch der Übergang zu einem gesunden Lebensstil können die Hautgesundheit positiv beeinflussen. Genügt das nicht, können Anti-Pickel-Produkte und Antifaltencremes der Haut dabei helfen, sich selbst zu regenerieren und wieder glatt und geschmeidig zu werden.